16.-18.05. 2018 KFS beim Workshop „From Data to Resilience“

Die KFS-Mitarbeiterinnen Dr. Cordula Dittmer und Jessica Reiter präsentierten beim Workshop „From Data to Resilience“ Ergebnisse der Hochwasserstudie im Elbe-Havel-Land.

Ziel des Workshops war ein deutschlandweiter Austausch zwischen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen zum Thema Hochwasserrisiken und Resilienz. Der Workshop fand vom 16.05. bis 18.5. in Bielefeld statt und wurde vom Helmholtzzentrum für Umweltforschung (UFZ) und der FH Bielefeld organisiert. Ziel war die Identifikation gemeinsamer laufender und zukünftiger  Forschungsschwerpunkte sowie potentieller Zusammenarbeitmöglichkeiten.