17.02.2018. Trainingsevaluation beim DRK

Am 17.02. wurden erstmals die Trainingsmodule zum Thema “Vernetzung” durchgeführt, welche von der Forschungsstelle für interkulturelle und komplexe Arbeitswelten (FinkA) in Zusammenarbeit mit dem DRK entwickelt wurden.  Diese Trainingsmodule sind Teil der Fortbildung für Ehrenamtliche des DRK. Für die Optimierung der Module hat  ein Team aus MitarbeiterInnen der Katastrophenforschungsstelle, der FinKa und des DRK Generalsekretariats das durchgeführte Seminar mithilfe von Beobachtungen, Teilnehmerbefragungen und Diskusionnen evaluiert, um die Trainings zu optimieren.